Mattea Cavic
Schauspielerin


NEWS

     
  MATTEA CAVIC IST SEIT DER SPIELZEIT 2017/18
FESTES ENSEMBLEMITGLIED AM Landestheater Tübingen.
 
     
  GERADE PROBT SIE ALS GUDRUN WEICKER-ORTLIEB 
FÜR DIE URAUFFÜHRUNG "Die Stunde des Unternehmers" AM LANDESTHEATER TÜBINGEN 
UNTER DER REGIE VON UTA KOSCHEL. 

PREMIERE IST AM 30. NOVEMBER 2018.
Weitere Infos Hier.
 
     

Zur zeit zu sehen auf der Bühne

     
  Als Gretchen in
"Faust I"
am Landestheater Tübingen.
Regie: Christoph Roos
Weitere Infos Hier.
 
     

     
  ALS ISMENE IN
"DIE ANTIGONE DES SOPHOKLES"

AM LANDESTHEATER TÜBINGEN.
REGIE: JULIANE KANN
WEITERE INFOS HIER.
 
     

     
  Als Mathilda, die Nichte in
"Don Quijote"
am Landestheater Tübingen.
Regie: Jan Jochymski
Weitere Infos Hier.
 
     

Zur zeit zu sehen im Film & Fernsehen

     
  IM NEUEN MUSIKVIDEO
"ASCHE UND DIAMANT" 

VON
VINCENT BRANDLOCH 

REGIE: VOLKAN CENBEROGLU
 
     

zur zeit zu hören

     
  Bereits zum 3. Mal wurde Mattea Cavic eingeladen eine SWR2 Tandem Klappstuhllesung aufzunehmen:

"Infanternisten der Zukunft"
von Christina Hansen.
Regie: Ulrich Lampen
 
     

linkS

     
  Landestheater Tübingen  
  CASTFORWARD  
  Filmmakers  
  schauspielervideos  
  crew-united  
  imdb  
     

weiteres

     
  In der Spielzeit 2016/17 war Mattea Cavic
im Rahmen des Schauspielstudios
am Staatstheater Darmstadt engagiert.
 
     
  Mattea Cavic ist
Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes.